Senioren 60+ Ausflug vom 06.03.2019

Am Mittwoch 6. März freuten sich 15 motivierte 60+ Wanderer des LSV beim Bahnhof Uttigen auf einen weiteren gemütlichen Ausflug.

Da unser Wanderleiter Silvio an einer wichtigen Sitzung teilnehmen musste, übernahm Res Tschanz die Führung. Toll wenn man Kollegen hat, auf die man zählen kann. Ueber Amerikaegge (Grundwasserpumpwerk mit einer Förderleistung von 25000 Min/Lit) Zulgspitz vorbei am

Kaliforni-Zelggässli-Toggelisgraben erreichten wir den Siechenboden (welch unschöner Name für einen solch schönen Flecken).

Es war wohl kein Zufall, dass uns Yvonne Weber bereits erwartete. Mit selbst Gebackenem und feinem Tee wurden wir verwöhnt. Danke viu mau Yvonne u witerhin gueti Besserig.

Nach der Verpflegungspause und dem Geniessen des grandiosen Panoramas ging es weiter. Zuerst gemütlich dem Waldrand entlang, und dann <stotzig> hinunter nach Heimberg. Ueber Bäumberg vorbei am Biotop und Mobi-Bienenkasten unter der Acherflue (wo schon eifriger Flugbetrieb herschte) -Räbeli-Uttigbrücke zurück zum Ausgangspunkt. Uns allen wurde bewusst, in welch schöner Gegend wir daheim sind. Res hat uns intressantes zum Amerikaegge, Kaliforni, Siechenboden und zuletzt zum Biotop erzählt.

Bi eim oder zwöi Bierli im Pintli, isch no witer ifrig Gschprächlet worde. Danke de Getränkesponsore.

Merci Res u Silvio für die schöni u intressanti Wanderig.

Nächste LSV 60+ Wanderung Mittwoch, 3. April 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.