Category Archives: Resultate

Städte-Marathons (Hamburg & Wien)

Am gleichen Tag zur selben Zeit hatte am Sonntag, 24. April 2022 in zwei verschiedenen Städten einen Marathon stattgefunden und es gab 4 Medaillen für den LSV

M – Marcin Grabowski – 3:27:42

HM – Jürg Dellenbach – 1:52.39

M – 171. Markus Aschwanden – 3:40:39

HM – 29. Marianne Perren – 1:45:35

 

HAMBURG

Nach guter Vorbereitung war Marcin in Hamburg stark gelaufen und konnte seine PB feiern. Jürg absolvierte den Halbmarathon in einer schnellen Zeit – ein grosses BRAVO euch 2!

WIEN

In Wien finischte Markus sein Jubiläumsmarathon (10. Marathon) mit einer super Zeit. Ich habe mich schweren Herzens und mit Vernunft „nur“ für den Halbmarathon entscheiden und die Stadt und Stimmung am Strassenrad sehr genossen. Sehr eindrucksvoll war, als ich im Ziel, gute 5’ später den Zieleinlauf vom Marathon-Sieger miterleben durfte (er ist ja ca. 12 Minuten vor mir gestrtet 🙈).

Jetzt freuen wir uns auf den Kaiserschmarren  und morgen zum Abschluss auf das Wienerschnitzel beim Figlmüller.

Sportliche Grüsse von Wien

Marianne

 

Resultate Frühling

Auffahrtslauf St. Gallen – 26.05.2022 – 21.1km

W20 – 2. Ringgenberg Anja – 01:34:51

 

Cyclotour du Léman, Lausanne VD – 22.05.2022 – 176km mit 89hm

Perren Marianne – 05:27:06

Aschwanden Markus – 05:27:06

Hürlimann Samuel – 05:42:54

 

17. Blüemlisalp-Lauf, Reichenbach i.K. BE – 22.05.2022 – 16.1km 

M50 – 3. Messerli Rolf – 01:18:58

M40 – 32. Schüpbach Michael – 01:35:16

M50 – 45. Thomann Ueli – 01:40:07

M40 – 42. Grabowski Marcin – 01:40:28

W40 – 21. Schüpbach Anina – 01:46:29

W20 – 15. Meer Vera – 01:48:45

M50 – 100. Dellenbach Jürg – 02:03:55

 

36. Lenzburger Lauf – 21.05.2022 – 12.8km

Waffenlauf M60 – 20. Habegger Hans – 01:57:55

 

40. Grand Prix von Bern – 14.05.2022

GP 16.1km:

M60 – 9. Schranz Fred – 01:12:47

M20 – 189. Wüthrich Simon – 01:15:42

W20 – 41. Briggeler Monika – 01:16:36

W20 – 109. Meer Vera – 01:25:11

M65 – 37. Steuri Ueli – 01:29:32 (Golden Runner – 40. Start am 40. GP!)

M55 – 271. Dellenbach Jürg – 01:31:55

W20 – 316. Perren Nina – 01:36:56

M75 – 11. Däppen Günter – 01:52:52

Altstadt GP 4.7km:

W40 – 13. Zeller Corinne – 20:42

M40 – 41. Zeller Peter – 21:20

W40 – 17. Rüegsegger Sonja – 21:29

W40 – 45. Müller Sonia 24:45

W40 – 72. Zangger Erika – 25:43

Bären GP 1.6km:

Familien – Kernen Chrisitan & Nico – 13:08

 

Wings for Life World Run, Zug ZG – 08.05.2022

F45 – 7. Perren Marianne – 26.49km

M50 – 29. Aschwanden Markus – 26.49km

 

13. Wengi Berglauf, Matzendorf SO – 06.05.2022 – 8km mit 445hm

F50 – 1. Zeller Corinne – 47:34.8

M55 – 16. Zeller Peter – 50:20.09

 

13. Domleschger Waffenlauf, Scharans GR – 01.05.2022 – 14km mit 374hm

M20 – 2. Wüthrich Simon – 01:07:54.7

M60 – 1. Schranz Fred – 01:14:16.9

M60 – 18. Habegger Hans – 02:12:01.2

 

38. Chäsitzer-Louf, Kehrsatz BE – 30.04.2022 – 12km

M70 – 5. Scholl Hans – 01:06:29.9

M70 – 10. Däppen Günter – 01:14:38.8

 

33. Tüfelsschlucht-Berglauf, Hägendorf SO – 29.04.2022 – 8km mit 500hm

M55 – 1. Messerli Rolf – 39:11.9

M55 – 12. Thomann Ueli – 46:46.4

F50 – 2. Zeller Corinne – 47:03.3

 

Gurten Abend-Lauf, Köniz – 28.04.2022 – 3.65km mit 343hm

Männer I – 1. Wüthrich Simon – 24:15.0

 

Thuner Abendlauf – 26.04.2022 – 7km

Männer – 3. Messerli Rolf – 26:53.30

Männer – 8. Thomann Ueli – 29:33.59

 

2. Frühlings- & Waffenlauf Wiedlisbach – 10.04.2022 – 13.1km

WLM20 – 2. Wüthrich Simon – 00:58:08

WLM60 – 1. Schranz Fred – 01:05:17

WLM70 – 6. Scholl Hans – 01:24:18

WLM60 – 25. Habegger Hans – 01:53:26

 

2. Froburg-Berglauf JuraTopTour 2022, Lostorf SO – 08.04.2022 – 8km mit 466hm

M55 – 1. Messerli Rolf – 37:47.3

M55 – 4. Thomann Ueli – 42:56.4

F50 – 1. Zeller Corinne – 46:06.8

M55 – 12. Zeller Peter – 49:20.8

 

Bipper Laufcup, Niederbipp BE – 05.04.2022 – 7.5km

M50 – 8. Schranz Fred – 32:30

 

Lauberhorn Run 2022, Wengen BE – 03.04.2022 – 4.5km mit 1028hm

Männer Kategorie II – 5. Messerli Rolf – 00:58:23.6

Frauen Kategorie II – 2. Zeller Corinne – 01:03:17.5 ( 3. Frau Overall ! )

Männer Kategorie II – 40. Zeller Peter – 01:17:48.2

 

40. Heitenriederlauf, Heitenried FR – 02.04.2022

M20 10.2km – 16. Wüthrich Simon – 42:34.2

 

Thorberg-Trail, Krauchthal – 26.03.2022

M50 13km – 2. Messerli Rolf – 00:58:29

M50 13km – 5. Thomann Ueli – 01:04:59

Walking 11.3km – Habegger Hans – 01:29:57

44. Kerzerslauf – 19.03.2022

44. Kerzerslauf – 19.03.2022

Schön zu erleben, mit einer voll motivierten und zahlreichen LSV‘ler beim Kerzerslauf Saison-Opening am Start zu stehen. Alle freuten sich wieder in der Masse und mit Zuschauern ein Rennen zu absolvieren. Mit einem Lächeln über die Zielinie gespurtet, freuten sich alle auf den „Niedlechueche“, der am Kerzers natürlich nicht fehlen durfte 😋.

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer. Speziell ein grosses BRAVO an Hans für seine beeindruckende Leistung! Kurz vor seinem 76. Geburtstags finischt er die 15km auf dem 3. Rang in 1:24.

Trainerin Marianne

Rangliste:

15km

85. M40 – 1:08:22 Marcin Grabowski 

49. M50 – 1:08:28 Markus Aschwanden 

13. F45 – 1:11:14 Marianne Perren

20. M60 – 1:11:21 Fred Schranz

23. F40 – 1:16:00 Anina Schüpbach 

102. M55 – 1:18:09 Jürg Dellenbach 

3. M75 – 1:24:05 Hans Scholl 👏👏👏

 

10km

25. M20 – 40:54 Mike Schüpbach 

13. F20 – 45:22 Corinne Zeller

66. M20 – 46:29 Peter Zeller

26. F20 – 47:48 Sonja Rüegsegger

33. F20 – 49.32 Christa Mathis

142. M20 – 53:23 Alain Weibel

 

 

 

 

Resultate Winter 2021/2022

10km de Payerne 2022 – 27.02.2022 – 10km

M40 – 54. Schüpbach Michael – 42:01.6

W40 – 19. Schüpbach Anina – 47:51.3

 

38. Coop Bremgarter Reusslauf, Bremgarten AG – 19.02.2022 – 6.6km

Frauen Kurzstrecke – 6. Zeller Corinne – 28:46

 

Lozärner Cross, Luzern LU – 12.02.2022 – 4km

Masters Frauen – 3. Zeller Corinne – 19:49.47

 

Coupe du Vignoble, Cortaillod NE – 05.02.2022 – 8.2km

F50 – 4. Zeller Corinne – 37:12.04

M50 – 20. Zeller Peter – 38:11.18

 

Limited Edition Run, 16.5km – Schloss Jegenstorf zum Schloss Utzensdorf (21. Dezember-22. Januar)

Interessanter Lauf, gut organisiert und ausgeschiltert. Teil vom Bieler 100km-Lauf. Haben am Sonntag vom Kleidertransport profitiert.

M50 – 14. Markus Aschwanden – 1:19:13

W40 – 3. Marianne Perren – 1:20:38

 

STB Cross Bärn 2022 – Bern BE – 22.01.2022 – 3km

Männer Kurzcross – 14. Wüthrich Simon – 11:42

 

Run and Walk 2022, Bern BE – 09.01.2022 – 10km

Männer Masters – 39. Grabowski Marcin – 44:11

Männer Masters – 108. Dellenbach Jürg – 52:11

Männer Veteranen – 33. Däppen Günter – 01:01:55

 

Course de Noël 2021 Sion – 11.12.2021 – 7km

Vétérans II – 4. Thomann Ueli – 26:50.9

 

23. Weihnachtslauf, Lachen SZ – 05.12.2021 – 5.36km

M50 – 7. Zeller Peter – 24:14

 

Coupe du Vignoble Cortaillod NE – 05.12.2021 – 8.17km

M50 – 15. Zeller Peter – 37:30.09

 

31. Steinhölzlilauf – 28.11.2021 – 10.5km

M70 – 6. Scholl Hans – 56:35

 

Harder Run, Top of Interlaken 09.09.-28.11.2021 – 3.6km mit 750hm

M45 – 2. Messerli Rolf – 31:42

M45 – 15. Zeller Peter – 44:46

F20 – 6. Meer Vera – 45:13

M45 – 20. Aschwanden Markus – 47:57

F45 – 5. Perren Marianne – 50:01

FWalk – 1. Zeller Corinne – 51:48

 

Resultate Herbst 2021

38. Basler Stadtlauf 2021 – 20.11.2021 – 5.5km

M55 – 6. Thomann Ueli – 21:03.0

M40 – 42. Grabowski Marcin – 21:42.0

M50 – 17. Schild Thomas – 21:51.8

M50 – 26. Aschwanden Markus – 22:16.0

 

Gantrisch Trail, Riggisberg BE – 07.11.2021 – 10.8km mit 319hm

M50 – 1. Messerli Rolf – 52:28

M50 – 3. Thomann Ueli – 54:51

M50 – 5. Waber Beat – 57:33

 

9. Niderbipper Waffenlauf, Niederbipp BE – 07.11.2021 – 21.1km

M20 – 2. Wüthrich Simon – 01:42:37

M60 – 23. Habegger Hans – 02:58:00

 

Gurten Classic 2021, Wabern – 31.10.2021 – 15km

M50 – 1. Messerli Rolf – 01:07:40.2

Rennvelo 40km M50 – 4. Schild Thomas – 01:25:18.5

 

37. Glarner Stadtlauf – 30.10.2021 – 6.292km

M50 – 9. Zeller Peter – 27:22.1

 

Gemsen Trophy, Wengen – 11.06.-24.10.2021 – 4.5km mit 947hm

W45 – 3. Zeller Corinne – 55:31

M45 – 6. Zeller Peter – 01:01:49

 

Bremgartenlauf, Bremgarten bei Bern – 24.10.2021 – 11.6km

M40 – 9. Grabowski Marcin – 44:59

M50 – 31. Dellenbach Jürg – 55:15

M30 – 32. Lüthi Peter – 01:00:27

M60 – 29. Habegger Hans – 01:24:37

 

Burgdorfer Herbst- & Waffenlauf – 23.10.2021 – 16.1km

Herbstlauf M50 – 9. Aschwanden Markus – 01:13:15

Herbstlauf D40 – 1. Perren Marianne – 01:16:45

Herbstlauf M70 – 2. Scholl Hans – 01:28:08

Waffenlauf M20 – 1. Wüthrich Simon – 01:15:17

Waffenlauf M60 – 20. Habegger Hans – 02:15:55

 

Rinderberg Berglauf, Zweisimmen – 17.10.2021 – 12.8km mit 1156hm

Männer M50 – 1. Messerli Rolf – 01:17:34.0

 

65. Brienzerseelauf, Bönigen – 16.-17.10.2021

Männer 10km – 13. Zeller Peter – 45:18.1

Frauen Staffel 35km – 1. Girls on fire Staffel mit Ringgenberg Anja – 02:23:27.8

 

35. Bürenlauf, Büren a.A. BE – 16.10.2021 – 11.5km

M60 – 4. Schranz Fred – 51:59.0

 

Grand Prix von Bern – 09.+10.10.2021 – 4.7 / 16.1km

GP M50 – 23. Waber Beat – 01:09:14

GP M65 – 19. Steuri Ueli – 01:21:02

GP W20 – 68. Meer Vera – 01:21:39

GP M75 – 2. Scholl Hans – 01:29:02

Altstadt GP W40 – 3. Rüegsegger Sonja – 20:42

 

Hallwilerseelauf, Beinwil am See – 09.10.2021 – 21.1km

Walking – Habegger Hans – 03:13:00.6

 

2. King of Elsigen, Frutigen – 03.10.2021 – 4.9km mit 580hm

Männer Run – 3. Messerli Rolf – 32:28

 

87. Murtenlauf, Murten-Fribourg – 03.10.2021 – 8.68km

F20 – 4. Meer Vera – 41:26.1

 

Napf-Berglauf, Trubschachen – 03.10.2021 – 20km mit 700hm

Senioren 3 – 20. Habegger Hans – 03:27:18

 

Aletsch Halbmarathon, Bettmeralp – 03.07.-03.10.2021 – 21.1km mit 1148hm

F50 – 1. Zeller Corinne – 02:29:21

M55 – 1. Zeller Peter – 02:32:33

M50 – 2. Aschwanden Markus – 02:38:30

F45 – 1. Perren Marianne – 02:45:18

M40 – 4. Grabowski Marcin – 02:55:54

M55 – 6. Dellenbach Jürg – 03:29:28

 

Trophée de la Tour de Moron – Berglauf Schweizermeisterschaft – 26.09.2021 – 11.8km mit 816hm

M60 – 2. Schranz Fred – 01:13:33

M55 – 15. Zeller Peter- 01:21:27

 

Blüemlisalp-Lauf – 26.09.2021 – 16.1km mit 701hm

H50 – 1. Messerli Rolf – 01:16:26

D20 – 7. Meer Vera – 01:48:35

 

Berglauf Lenk-Iffigenalp, Lenk i. S. BE – 19.09.2021 – 9.4km

Grand Masters Men – 1. Messerli Rolf – 48:27

 

Belper-Lauf, Belp BE – 19.09.2021 – 11.6km

M50 – 3. Schild Thomas – 57:43

 

Herderner Waffenlauf, Herdern TG – 18.09.2021 – 14.4km

M60 – 1. Schranz Fred – 01:09:28.8

M60 – 19. Habegger Hans – 02:03:09.7

 

Les KM de Chando Vertical Race – 18.09.2021 – 7.7km mit 2000hm

Vétérans Femmes – 3. Zeller Corinne – 01:48:18

 

Greifenseelauf, Uster ZH – 15.-18.09.2021 – 7km

W50 – 2. Zeller Corinne – 33:05

 

Hüttenlauf Doldenhornhütte ab Kandersteg – 12.09.2021 – 5.3km mit 800hm

Herren – 1. Messerli Rolf – 45:50

Herren – 4. Thomann Ueli – 52:49

 

36. Roggen Berglauf, Oensingen SO – 12.09.2021 – 10.2km mit 495hm

M60 – 2. Schranz Fred – 52:03.0

F50 – 1. Zeller Corinne – 55:54.0

M65 – 9. Habegger Hans – 01:31:25.0

 

28. Jungfrau Marathon, Interlaken BE – 11.09.2021 – 42.195km mit 1829hm

M45 – 54. Morf Benjamin – 04:42:14.6

M55 – 53. Zeller Peter – 05:08:45.5

M55 – 70. Schertenleib Tom – 05:17:35.2

M40 – 145. Grabowski Marcin – 05:20:50.2

M40 – 147. Hürlimann Samuel – 05:20:58.1

M55 – 179. Dellenbach Jürg – 06:10:55.3

 

Resultate Sommer 2021

Switzerland Marathon light, Sarnen – 05.09.2021

21.1km M75 – 2. Scholl Hans – 01:59:22.2

10km F50 – 1. Rüegsegger Sonja – 00:44:24.1

 

46. Course pédestre Ovronnaz – Cabane Rambert – 05.09.2021 – 8.4km/1350hm

Vétérans II – 1. Messerli Rolf – 01:07:48

Vétérans II – 8. Thomann Ueli – 01:25:09

 

14. Fricktaler Waffenlauf, Kaisten AG – 29.08.2021 – 16.3km

M20 – 1. Wüthrich Simon – 01:17:44

M60 – 2. Schranz Fred – 01:18:36

M60 – 20. Habegger Hans – 02:14:44

 

 

31. Weissensteinlauf, Solothurn SO – 29.08.2021 – 14.3km mit 1047hm

M50 – 2. Messerli Rolf – 01:14:03

 

Frauenlauf, Bern BE – 26.-29.08.2021 – 5km

W50 – 1. Rüegsegger Sonja – 21:30

W50 – 2. Zeller Corinne – 23:00

W20 – 21. Meer Vera – 26:37

 

Jungfrau Supporter Run 2021 – 05.06.-31.08.2021 – 9km mit 1225hm

F45 – 3. Zeller Corinne – 01:20:09

M45 – 11. Zeller Peter – 01:22:22

M45 – 15. Aschwanden Markus – 01:27:53

F45 – 6. Perren Marianne – 01:27:56

M35 – 20. Grabowski Marcin – 01:33:43

M45 – 28. Dellenbach Jürg – 01:35:44

 

Kerzerslauf 2021, Kerzers FR – 20.-22.08.2021

5km F20 – 2. Rüegsegger Sonja – 21:02.2

10km F20 – 3. Zeller Corinne – 45:17.0

15km M75 – 1. Scholl Hans – 01:25:08.4

 

Münsiger Louf 2021 – 14.08.2021 – 5.2km

M50 – 2. Schild Thomas – 21:46.8

 

39. Belchen-Berglauf, Olten SO – 13.08.2021 – 11.5km mit 390hm

M55 – 6. Zeller Peter – 57:54.2

F50 – 1. Zeller Corinne – 57:58.2

 

Rougemont Videmanette Challenge, 11.07.-22.08.2021 – 7.6km mit 1200hm

FU60 – 3. Zeller Corinne – 01:13:25

MU60 – 28. Zeller Peter – 01:20:03

 

Bärner Bärgloufcup – Cupwertung

M50 – 1. Messerli Rolf – 7104 Punkte

F50 – 1. Rüegsegger Sonja – 7007 Punkte

M20 – 7. Wüthrich Simon – 6282 Punkte

 

Bärner Bärgloufcup, Ulmizberg – 13.08.2021 – 3.7km mit 310hm

M50 – 1. Messerli Rolf – 18:47

F50 – 1. Rüegsegger Sonja – 22:59

 

Bärner Bärgloufcup, Bantiger – 12.08.2021 – 4.6km mit 400hm

M50 – 1. Messerli Rolf – 24:18

M20 – 6. Wüthrich Simon – 26:46

F50 – 1. Rüegsegger Sonja – 29:31

 

Bärner Bärgloufcup, Belpberg – 11.08.2021 – 4.7km mit 350hm

M50 – 1. Messerli Rolf – 23:24

M20 – 6. Wüthrich Simon – 26:28

F50 – 1. Rüegsegger Sonja – 28:29

 

Bärner Bärgloufcup, Bütschelegg – 10.08.2021 – 5.3km mit 520hm

M50 – 1. Messerli Rolf – 28:51

M20 – 9. Wüthrich Simon – 33:05

F50 – 1. Rüegsegger Sonja – 35:14

 

Bärner Bärgloufcup, Gurten – 09.08.2021 – 3.6km mit 310hm

M50 – 1. Messerli Rolf – 17:39

M20 – 9. Wüthrich Simon – 20:08

F50 – 1. Rüegsegger Sonja – 21:39

 

Sierre-Zinal sur 1 mois – 04.08.-12.09.2021 – 31km, 2200hm und 1100m Abstieg

Vétérans I – 52. Morf Benjamin – 04:02:00

 

13. Stierenberglauf, Schwarzsee FR – 01.08.2021 – 10km mit 610hm

M50 – 18. Messerli Rolf – 01:09:59

 

Stelvio Halbmarathon IT – 24.07.202- 21km mit 2100 hM

F50 – 2. Corinne Zeller – 3:00:52

M50 – 8. Peter Zeller – 3:23:52

 

Stockhorn Halbmarathon – 24.07.2021 – 21.1km mit 1724hm

M50 – 1. Messerli Rolf – 02:07:24

M60 – 2. Schranz Fred – 02:32:30

 

18. Vogellisi-Berglauf – 18.07.2021 – 12.6 km 860 hM

M50 1. Rolf Messerli – 1:07:35

M60 4. Fred Schranz – 1:20:16

M50 38. Markus Aschwanden- 1:27.17

F40 12. Marianne Perren – 1:30:20

M70 51. Hans Habegger – 2:14:30

 

Tour du Lac de Joux – 17.07.2021

Demi-Tour 12,9km
F 3. Corinne Zeller – 59:30,7

Tour du Lac 25.2
M 10. Peter Zeller – 2:10:48,3


14. Bipper Laufcup 2021 – Lauf 2 – 13.07.2021 –  Niederbipp BE 7.5km

Ü50 – 8. Fred Schranz – 32:12

 

1. K Vertical Davos – 03.07.2021 – 4.8km mit 1000 Höhenmeter aufs Jakobshorn 

9. Marianne Perren – 1:11:27

Gornergrat Zermatt Marathon – 03.07.2021 – 42.2km mit 1944hm

1. F50 – Corinne Zeller – 4:27:45.4

 

1. Vertikal Monte Tamaro (Ticino) – 20.06.2021 – 7.6km mit 1138hm 

2. M50 – Rolf Messerli – 1:00:09

1. F50 – Corinne Zeller – 1:12:21

7. M50 – Ueli Thomann – 1:15:09

5. F40 – Marianne Perren – 1:23.10

16. M50 – Markus Aschwanden 1:23:10

18. M50 – Peter Zeller – 1:24:00

 

Resultate April bis Juni 2021

27.06.2021 – 21. Grenchenberglauf, Grenchen SO – 11.7km mit 895hm

Männer M60 – 4. Schranz Fred – 01:18:46.0

 

24.06.2021 – Gurten Abend Berglauf, Köniz BE – 4.65km mit 343hm

Herren – 9. Wüthrich Simon – 24:38

 

12.-27.06.2021 – EmmenLauf Challenge – Bätterkinden 10km

Männer Overall – 40. Schranz Fred – 43:59

 

04.-17.-06.2021 – Mizuno Städtlilouf Wangen an der Aare BE – 9.6km

M20 – 2. Wüthrich Simon – 38:25

F20 – 1. Briggeler Monika – 39:55

M40 – 3. Grabowski Marcin 41:39

M60 – 1. Schranz Fred – 41:43

F50 – 1. Zeller Corinne – 42:56

M50 – 16. Zeller Peter – 43:35

F40 – 3. Perren Marianne – 45:31

M50 – 26. Dellenbach Jürg – 51:39

Kurzstrecke 4.1km Männer – 17. Aschanden Markus – 17:25

 

 

29.05.2021 – Passwang-Berglauf – JuraTopTour – 8.9km mit 515hm

M20 – 15. Wüthrich Simon – 46:42.7

M60 – 1. Schranz Fred – 48:25.0

F50 – 1. Zeller Corinne – 50:56.2

M55 – 12. Zeller Peter – 53:34.5

 

30.04.-02.05.2021 – Tüfelsschlucht Berglauf, Hägendorf SO – 4.6km mit 437hm

Männer M50 – 1. Messerli Rolf – 24:34.3

Männer M20 – 10. Wüthrich Simon – 26:02.5

Männer M55 – 1. Thomann Ueli – 28:08.2

Männer M60 – 2. Schranz Fred – 28:32.1

Frauen F50 – 1. Zeller Corinne – 28:49.2

Frauen F50 – 2. Rüegsegger Sonja – 30:50.1

Männer M55 – 8. Zeller Peter – 31:37.3

 

29.04.2021 – Gurten Abend Berglauf, Köniz BE – 4.65km mit 343hm

Herren I – 8. Wüthrich Simon – 25:14.0

Resultate September / Oktober

18.10.2020 – Berglauf Rinderberg, Zweisimmen BE – 12.9km mit 1111hm

Männer M50 – 1. Messerli Rolf – 01:17:44.0

Frauen W50 – 1. Zeller Corinne – 01:32:45.9

Männer M50 – 9. Zeller Peter – 01:44:19.0

 

17.10.2020 – Bürenlauf, Büren an der Aare – 11.5km

Männer M60 – 2. Schranz Fred – 49:39

 

10.10.2020 – King of Elsigen, Frutigen BE – 4.9km mit 580hm

Männer – 3. Messerli Rolf – 32:46

 

07.10.2020 – Trail Run Bern, Ulmizberg – Schliern BE 8.3km mit 420hm

M50 – 1. Messerli Rolf – 39:31

M40 – 5. Schüpbach Michael – 41:31

M20 – 19. Wüthrich Simon – 42:42

M50 – 5. Thomann Ueli – 44:38

W50 – 1. Zeller Corinne – 45:55

M50 – 9. Zeller Peter – 47:50

W50 – 2. Rüegsegger Sonja – 49:57

W40 – 5. Schüpbach Anina – 50:29

M40 – 21. Grabowski Marcin – 53:10

W40 – 8. Perren Marianne – 53:55

M60 – 3. Schranz Fred – 55:08

M50 – 20. Dellenbach Jürg – 58:30

 

 

20.09.2020 – 38. Berglauf Lenk-Iffigenalp – 9.3km mit 597hm

M20 – 4. Wüthrich Simon – 54:33

 

09.09.2020 – Trail Run Bern, Lisiberg – Wald BE 8.2km mit 235hm

M50 – 1. Messerli Rolf – 33:27

M40 – 6. Schüpbach Michael – 35:29

M50 – 4. Thomann Ueli – 38:04

M60 – 1. Schranz Fred – 38:25

M50 – 5. Zeller Peter – 39:42

W50 – 1. Zeller Corinne – 40:13

W40 – 6. Schüpbach Anina – 42:17

W50 – 2. Rüegsegger Sonja – 42:59

W40 – 9. Perren Marianne – 43:39

 

06.09.2020 – Switzerland Marathon light, Sarnen OW

10.0km W50 – 3. Rüegsegger Sonja – 44:55

21.1km M20 – 27. Wüthrich Simon – 01:25:10

Resultate Juli /August 2020

Erfreulicherweise können wir wieder von durchgeführten Wettkämpfen und guten LSV-Resultaten berichten. BRAVO und herzliche Gratulation – die Vereinsmeisterschaft ist wieder laciert..

 

29.08.2020 – 1. Niederhorn Berglauf, Sigriswil BE – 11.8km mit 1470hm

Senioren Ü40 – 3. Messerli Rolf – 01:24:46

Senioren Ü40 – 11. Schranz Fred – 01:37:37

Senioren Ü40 – 14. Thomann Ueli – 01:40:44

 

26.08.2020 – Trail Run Bern, Gurten 8.2km mit 370hm

W40 – 5. Perren Marianne – 01:01:05.0

 

23.08.2020 – 30. Weissensteinlauf, Solothurn 14.1km mit 1020hm

M50 – 1. Messerli Rolf – 01:19:14.9

M60 – 3. Schranz Fred – 01:26:26.9

M65 – 15. Habegger Hans – 02:20:45.6

Walking 11.2km – Blatter Marie-Anna – 02:50:44.7

 

21.08.2020 – Heartbeat Run, Bern BE 900m mit 50hm

M20 – 4. Wüthrich Simon – 03:13.9

 

03.-07.08.2020 – Bärner Bärgloufcup

Montag Gurten 3.6km mit 310hm:

M50 – 1. Messerli Rolf – 18:00

M60 – 1. Schranz Fred – 20:41

Dienstag Bütschelegg 5.3km mit 520hm:

M50 – 1. Messerli Rolf – 28:16

M60 – 1. Schranz Fred – 33:07

Mittwoch Belpberg 4.7km mit 350hm:

M50 – 1. Messerli Rolf – 23:09

M60 – 1. Schranz Fred – 26:22

Donnerstag Bantiger 4.6km mit 400hm:

M50 – 1. Messerli Rolf – 24:08

M60 – 1. Schranz Fred – 27:14

M50 – 18. Aschwanden Markus – 30:12

Freitag Ulmizberg 3.7km mit 310hm:

M50 – 1. Messerli Rolf – 18:38

M60 – 1. Schranz Fred – 21:26

Cup-Wertung:

M50 – 1. Messerli Rolf

M60 – 1. Schranz Fred

 

 

01.08.2020 – 12. Stierenberglauf / Schwarzsee – 10km

25. Peter Zeller – 1:07:21 (M50)

 

25.07.2020 – SwissAlpine Davos 68km

1. Corinne Zeller – 7:52:03 (W50)

 

25.07.2020 – Stockhorn-Halbmarathon 

1. Rolf Messerli – 2:08:17 (M50)

59. Marcin Grabowski 3:14:58 (M40)

 

19. Juli – Vogelisi-Berglauf – 12.6km

3. Rolf Messerli – 1:08:11 (M50)

44. Marcin Grabowski – 1:41:00 (M40)

77. Jürg Dellebach – 1:46:36 (M50)

 

Hüttenlauf Doldenhornhütte – 21.06.2020

Hüttenlauf Doldenhornhütte – 5.3 km 800 hM – 21.06.2020

Achtung fertig – es geht wieder los! Genau am längsten Tag freuten und wagten sich sieben LSV-ler (ca. 1/4 von allem Teilnehmer) wieder an den Start zu gehen. Der Hüttenlauf war einfach und gemütlich organisiert. Der Organisator und auch Mitläufer hat uns in Kandersteg nach dem Telefon mit seinen Eltern am Ziel oben (die unsere Laufzeit stoppten) ohne Startlinie und Startnummern auf die Strecke geschickt. Gut einen Kilometer war flach und dann ging es steil bergauf bis zur Doldenhornhütte. Das Hüttenpaar hat für uns ein Zielbogen aufgestellt und feine Pasta zubereitet. Nach Kaffe und hausgemachter Cremeschnitte gestärkt, haben wie den Weg bergab zufrieden unter die Füsse genommen. Het gfägt! Marianne

Resultate:

1. Männer – Rolf Messerli – 44:24

7. Männer – Simon Wüthrich – 52:45

8. Männer – Ueli Thomann – 53:22

2. Frauen – Corinne Zeller – 55:24

13. Männer – Peter Zeller – 01:00:02

14. Männer – Markus Aschwanden – 01:05:35

3. Frauen – Mariann Perren – 01:05:35

 

1 2 3 18