Senioren 60+, Veloausflug vom Mittwoch, 5. Juli 2017

Mir sind mit em Velo da! Mir, das sind nicht die Schlagerfans, sondern 13 60+ Männer vom LSV Uetedorf… und weiter singt Peter Hinnen: äs Velo isch e tolli Sach do chame au mol fäschte, do mueme kei Angst vom Röhrli ha…; aber unserem Edi ging es um ganz etwas anderes. Wie immer hat er uns eine tolle Tour vorgeschlagen und wir konnten die Ausfahrt bei allerschönstem Sommerwetter geniessen. Dass wir alle schon bald nach dem Starten beim Aufstieg zum Gibliz ein paar Schweisstropfen verloren haben soll uns Recht sein, dafür gibts irgendwo unterwegs einen Zwischenhalt mit Kaffee und Mineral in einer lauschigen Gartenwirtschaft. Dass ein paar wenige sich doch eine kühle Blonde gönnten sei nur am Rande bemerkt. Dem Gönner der Zeche ein grosses Merci, mit Applaus bestätigt. Wie immer, auch die längste Rast geht zu Ende und schon radeln wir auf der gedeckten Holzbrücke von Reutigen über die Simme Richtung Wimmis. Nach dem Biomassenzentrum der AVAG, Gemeinde Spiez, überquerten wir die Kander auf der Gitterbrücke und fuhren via Gesigen dem Glütschbach entlang nach Allmendingen. Alles gemütlich, ohne Hetze, dafür konnten wir unsere Ferienpläne, unser Wohlbefinden aber auch die Ausflüge und Trainings der Vergangenheit mit dem Nebenmann (es dürfte auch eine Frau sein…) besprechen usw. Und so verging die Zeit im nu. Edi konnte bei der ARA jedenfalls zufriedene Männer verabschieden, mit dem Hinweis, dass im August keine Ausfahrt stattfindet und wir uns erst am Mittwoch, 6. September wieder an diesem Ort treffen. An alle Teilnehmer vielen Dank fürs mitmachen und häbet en sunnige Sommer. Edi und Silvio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.