Senioren 60 + / A xundi Sach – Ausflug vom 2. Januar 2019

Ä xundi Sach LSV-Senioren 60+

Startwanderung 2019.
…es war an einem eingetragenen Feiertag (im Kanton Bern); als sich ein Dutzend LSV 60+ Männer am Bahnhof Uetendorf zu der Startwanderung ins 2019 wagten. Die Route führte uns zwischen Uetendorf und Thierachern dem Glütschbach entlang. Beim Halterain ging’s ein wenig bergauf bis Hubel. Schöneich, durchs Gritzimoos. Beim Waldausgang vom Längebühlwald gab’s einen kleinen Apérohalt, eben weil es Bärzelistag (2.Januar) war und zweitens die Startwanderung 2019.
Frisch gestärkt sahen wir den Geistsee. Der Name des Sees bezieht sich nicht auf ein Gespenst, sondern auf die Siedlung Geist nördlich davon.

Nach dem Dorfeingang Gurzelen / Schlingmoos wanderten wir auf dem kürzesten Weg Richtung Wattenwil. Nach knapp 3 Stunden konnten wir uns im warmen Restaurant etablieren. Im Restaurant Rendez vous wurde die Rückfahrt mit Hilfe vom STI-Fahrplan ausgiebig besprochen. Die ‚Thuner‘ konnten mit dem Bus via Thierachern direkt nach Thun fahren und die anderen via Seftigen nach Uetendorf.

Nochmals herzliche Gratulation zum Geburtstag (PH), wir wünschen dir alles Gute, vor allem gute Gesundheit und ein grosses Merci für die Spende. Und natürlich noch ein spezielles Willkommen in der Kategorie ü70!!!
Gruss….und bis zur nächsten Wanderung am 6.Februar 2019
Edi und Silvio

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.