Trainingsbetrieb LSV Uetendorf – Schutzkonzept

Liebe LSV-Familie

Wir trainieren mit folgendem Schutzkonzept:

  • Selbstverantwortung: Uns ist wichtig, dass sich jedes LSV-Mitglied an die  Vorgaben hält und appellieren an die Selbstverantwortung. Wenn sich jemand nicht 100 % wohl fühlt, bleibt man zu Hause!
  • Die Garderoben im Bergschulhaus können wieder benutzt werden. Es gilt aber weiterhin die Maskenpflicht in den Innenräumen. Bitte haltet auch die Abstandsregel ein. Vielen Dank!
  • Abstand: Wir halten untereinander stets den erwähnten Mindestabstand von 1.5 Meter ein.
  • Präsenzlisten: Die Präsenzlisten werden bei jedem Training ausgefüllt und mindestens 14 Tage aufbewahrt.

Wir danken euch für euer aktives Mitmachen und freuen uns euch bald wieder in einem Training zu begrüssen.

Der Vorstand

Schutzkonzept LSV Uetendorf 08.09.2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.