Senioren 60+ Veloausfahrt vom 01.09.2021

Der Septemberausflug lud wettermässig richtig zum Radfahren ein. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen trafen wir uns wie gewohnt bei der ARA Uetendorf. Trotz einigen Abwesenden (Gesundheit/Ferien/Grossvaterpflichten) machten sich 11 Teilnehmer auf die ca. 40 Km mit gegen 400 Hm für Senioren doch recht anspruchsvolle Rundfahrt. Unter dem Titel Moränenhügel im Westamt begann nach kurzer Einfahrstrecke bereits der erste Anstieg (in Velofahrerkreisen Bergpreis genannt) zum Uetendorfberg. Via Gurzelen vorbei am Dittligsee, Reckenbühl, Bodenzingen, Tannenbühl, Hauli, Bir Schür fuhren wir um den Mentschenberg zum Wasserreservoir Neuhaus.
Ein sehr schöner Ausblick entschädigte uns für die bisherigen Anstrengungen (über den verlassenen Traktor mit laufendem Motor wurde heftig diskutiert, Hauptsache Bio). Weiter ging die Fahrt Richtung Höfen, Uf der Burg, bei etlichen Waffenläufern unter uns, am legendären Hag entlang in die Abfahrt von Hohlinden. Die anschliessende Fahrt über den Zwieselberg war dann kein grosser Kraftakt mehr. Durchs Glütschbachtäli vorbei an den Schiessanlagen Guntelsey und Wyttaumatte trafen wir gutgelaunt im Kreuz Allmendingen ein. Nach gemütlichem Gespräch und einem Bierl (Danke dem Spender) nahmen wir die restliche Strecke via Allmend, Brüggarten zurück zum Ausgangspunkt unter die Räder. Es war sicher für alle ein gelungener Nachmittag. Schön das wir uns mit unseren vielen Jahren auf dem Buckel noch auf diesem Niveau bewegen können.
                                                            
Der nächster LSV 60+ Anlass findet am Mittwoch, 6. Oktober 2021, statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.