VCM Winterlaufserie Wien – 15.01.2016

Markus Aschwanden sendet sportliche Grüße von Wien und berichtet, dass er sein Event in Oesterreich trotz Kälte und starkem Wind gut gemeistert habe. Er bleibt seinem 7. Alterskategorien-Rang treu und beendet den Halbmarathon in einer Zeit von 1:37.17.

Herzliche Gratulation und wünsche gute Erholung / Heimreise. Das klein und feine Schnitzel hast Du mehr als verdient – geniess es :-)! Trainerin Marianne 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.