Rückblick auf die 38. GV des LSV Uetendorf

Am letzten Freitag hat die 38. Generalversammlung des LSV Uetendorf im Zehntenhaus Uetendorf stattgefunden. Der Präsident Roger Weber konnte 45 Personen zur Generalversammlung begrüssen. Herr Paul Jost wird einstimmig als Stimmenzähler gewählt. Das Protokoll der GV 2014, verfasst von Marianne Perren wird einstimmig genehmigt. Ein herzliches Dankeschön an die Protokollantin Marianne Perren. Den 3 Austritten standen 4 Neueintritte gegenüber. Der Verein zählt heute 159 Mitglieder. Nach dem Verlesen des Revisorenberichts durch Thomas Gerber wurde die Rechnung mit einem Ertragsüberschuss von CHF 952.10 einstimmig genehmigt. Der Präsident ehrt die Bike-Guides, den Wander-und Schneeschuhguide und die Guides der Senioren 60+ und überreicht Ihnen ein Präsent. Die Lauftrainer verdanken die Helfer im Lauftraining und übergeben Ihnen ein Nateltäschli als Dankeschön. Der Vorstand bleibt wie im 2015 und wird wiedergewählt. Nach den interessanten Berichten und Fotoeinlagen des Präsidenten und des Trainer-Team’s werden die Vereinsevents 2016 und das Budget 2016 vorgestellt. Anschliessend an die GV findet die Rangverkündigung der Vereinsmeisterschaft statt. Die Siegerin der Frauenkategorie heisst Sonja Rüegsegger, gefolgt von Anja Ringgenberg und Monika Briggeler. Im Männerfeld hat sich Fred Schranz durchgesetzt, vor Rolf Messerli und Simon Wüthrich. Allen Vereinsmeisterschaftteilnehmern Herzliche Gratulation !

Zum Ausklang der GV 2015 wurde bei Zopf und Hobelkäse über das vergangene Vereinsjahr philosophiert und diskutiert.

Ein herzliches Dankeschön an alle Anwesenden.

Der Vorstand, LSV Uetendorf

DSC_0020DSC_0039 DSC_0024 DSC_0027 DSC_0029 DSC_0037 DSC_0048 DSC_0052 DSC_0018 DSC_0038 DSC_0042DSC_0017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.