OL in Thun

Am letzten Sonntag hat der letzte OL (OrientThun) des OLG-Thun stattgefunden. Evi Jüni und Andrea Brechbühl haben uns auf diesen Lauf aufmerksam gemacht.
Um 09:45 haben sich einige neugierige des LSV-Uetendorf beim „Chutziturm“ versammelt.
Nach einer kurzen Einführung in die Eigenheiten des Stadt-OL und die dazugehörige Karte, machten wir uns gemeinsam auf den Weg zum Start beim Rathausquai.

Wir Erwachsene waren übrigens für die „3km-Strecke“ als Cracks angemeldet (….das ist übrigens kein Schreibfehler). Ich glaube da ist die Frage berechtigt, wie lange denn 3 Kilometer wirklich sind…..
Die drei Girls Andrea, Michele Müller und Muriel Iseli liefen als „Runners“ die 1.9 km Strecke.
Als Konkurrenten/innen standen uns Läuferinnen und Läufer der aktuellen Nationalmannschaft gegenüber. Ein spannender Vergleich.

Dann ging es los. In der ganzen Stadt sah man Läuferinnen und Läufer kreuz und quer durch die Gassen rennen, mit dem Fokus, den nächsten Posten möglichst schnell und auf dem
kürzesten Weg zu finden.
Im Ziel angekommen, wurde natürlich sofort gefachsimpelt, wo Zeit verloren gegangen und welcher Posten noch schneller hätte gefunden werden können.

Ein Blick auf die gesamte Rangliste verrät, dass wir auf die tatsächlichen Cracks viel Zeit eingebüsst haben. Das spielt aber überhaupt keine Rolle, es hat sehr viel Spass gemacht.

Ich möchte allen recht herzlich zu ihren Leistungen gratulieren und mich für die zahlreiche Teilnahme bedanken.

Evi Jüni und Andrea Brechbühl möchte ich für die Organisation und das Einführen in die Geheimnisse des Stadt-OL bedanken.

Hier ist noch unsere LSV-Rangliste.
(Die gesamte Rangliste kann unter folgendem Link eingesehen werden http://www.olg-thun.ch/index.php?n=orienthun)

RUNNERS
1. Andrea + Michele Müller, Muriel Iseli 19:50

CRACKS
1. S. + D. Rüegsegger Zeit 26:01
2. S. Hürlimann + D. Müller Zeit 27:38
3. S. + A. Müller Zeit 27:57
4. R. + Y. Weber Zeit 29:07
5. U. Beer + G. Tschanen Zeit 37:37
6. M. + M. Zysset Zeit 49:18

Fotos:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.