1te Veloausfahrt der Senioren 60+

Ä xundi Sach LSV-Senioren 60+

Zufall oder von mir falsch registriert. 13 Männer, gleichviele wie 2017, waren bei der ersten Veloausfahrt von 60+ dabei. Alle freuten sich, dass Res Tschanz bereits schon mitfahren konnte. Wie bei jedem ersten Training, man geht piano ans Werk. So hatten auch wir eine Ausfahrt ohne Steigungen im Programm. Keine Regel ohne Ausnahme, bei unserem Jungpensionierten Fritz Huber aus Rüschegg stimmt diese Aussage natürlich nicht.

Wir fuhren der Aare entlang bis zum Restaurant Campagna (s. Foto). Das Wetter zeigte sich überhaupt nicht sommerlich, was sich schon an der Getränkebestellung bemerkbar machte. Das Servicepersonal musste mehrheitlich die Kaffeemaschine in Bewegung setzen als den Bierhahnen kippen. An dieser Stelle noch ein grosses Dankeschön an den Spender der Getränke.

Auf der Rückfahrt, ab Belp der Gürbe entlang, bei Burgistein, verabschiedete sich Fritz Huber, musste er doch noch in die Berge fahren.

Fast (zu) pünktlich verabschiedeten wir uns in der ARA, keine Panne, keinen platten Reifen, alle gesund und munter und mit der Gewissheit, dass wir uns am 6.Juni um 13 Uhr wieder bei der ARA zur nächsten Veloausfahrt treffen.
Viel Dank an Alle. Silvio.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.